Interruption: #Charlottesville – The Rise of the Deep State

Interruption: #Charlottesville – The Rise of the Deep State

Viel Lärm geht durch den Äther. Lautes Bellen zwischen Nord Korea und den USA. Solange nicht geschossen wird, nehme ich das nicht ernst. Seit ich Zeitung lesen kann wiederholt sich das Ritual: USA und Süd Korea starten umfangreiche Manöver, Nord Korea protestiert. Mittlerweile ist es kein Protest mehr, es ist ein verbaler Schlagabtausch. Lauter, monströser …

+ Read More

Der heutige Beitrag fällt aus

Der heutige Beitrag fällt aus

Tut mir leid, da ich zu erschöpft von der vielen Lohnarbeit bin, schaffe ich es nicht, den für heute geplanten Beitrag fertig zu bekommen! Die Fortsetzung erfolgt am 13.August.  

Eintrag 9: Initiation

Eintrag 9: Initiation

Erkundet man die Realität, beginnt es mit einer Vorstellung. Die setzt sich zusammen aus Bruchstücken von Informationen und wie man diese Bruchstücke zusammensetzt. Je mehr Bruchstücke man hat, desto genauer kann man seine Vorstellung der Realität annähern, wobei es natürlich auch auf das Talent ankommt, Verbindungen zwischen solchen Bruchstücken herstellen zu können. Notwendig ist es dafür, mit …

+ Read More

Eintrag 8: Submission

Eintrag 8: Submission

Das Krankenhaus erfüllte den Zweck, den es hat. Ich war nach einigen Monaten zur Ruhe gekommen und ausreichend stabil, um in die Realität zurück kehren zu können. Schritt 1 war also abgeschlossen, Schritt 2 mit Hilfe des Personals eingeleitet. In eine sogenannte "therapeutische Wohngemeinschaft" ziehen und mit der ARGE in Kontakt treten auf das Ziel hin, …

+ Read More

Eintrag 7: Das Schlachtfeld Gottes und des Satans

Eintrag 7: Das Schlachtfeld Gottes und des Satans

Im 19.Jahrhundert beinhaltete Politik Elemente von Philosophie und poetischem Pathos. Der Grundkonflikt der Menschheit seit ihrem Anbeginn findet ihren Niederschlag in einem Begriffspaar. Im Feld der Politik sind das: Konservativ                    versus                               progressiv oder …

+ Read More

Eintrag 6: Backlash und warum Protest gegen #G20 Imperialismus ist

Eintrag 6: Backlash und warum Protest gegen #G20 Imperialismus ist

Nach einiger Zeit tauchte ein Typ auf der Station auf. Mitte, Ende 20, gut durchtrainiert, sportliche Kleidung, türkische Herkunft nehme ich an. Ganz offensichtlich hatte er es auf mich abgesehen. Es wird gesagt: "Dass einer paranoid ist, bedeutet nicht, dass er nicht verfolgt wird!" Ich saß auf dem Balkon. Er suchte meine Nähe und fing …

+ Read More

Eintrag 5: Lost in Oblivion

Eintrag 5: Lost in Oblivion

  Als ich die Station betrat, drehte ich nicht auf dem Absatz gleich wieder um. Ich wusste, ich checke in eine Psychiatrische Anstalt ein, nicht in ein 5-Sterne-Kurhotel. Ich bin es gewohnt unter widrigen Umständen zu leben und mit skurrilen Gestalten zu verkehren. Im ersten Eindruck war es auf der Station ziemlich ruhig und hygienisch. Ich wurde …

+ Read More

Rückblende I.: Der RAF-Agitator

Rückblende I.: Der RAF-Agitator

 P.I. Tschikowskij: Manfred Sinfonie in vier Bildern nach dem dramatischen Gedicht von Lord Byron b-moll op.58, Igor Markewitch   I. Ich weiß eigentlich gar nicht, wie er auf mich gekommen war. Ich hatte nie groß Fragen gestellt, die über das unmittelbare Verständnis einer konkreten Angelegenheit hinausgingen. Je weniger einer weiß, desto weniger kann er aussagen wenn es …

+ Read More

Eintrag 4: Der Weg in das Krankenhaus

Eintrag 4: Der Weg in das Krankenhaus

"Nein!" Die Ärztin der Notaufnahme bestand darauf: "Sie wissen nicht, worauf Sie sich da einlassen! Wenn ich Sie auf eine Station da oben schicke, drehen Sie auf dem Absatz wieder um! Dort sind richtig kranke Menschen und es geht zu, wie Sie es sich nicht vorstellen können! Gehen Sie wieder, ich nehme Sie nicht auf!" Was mich …

+ Read More

Eintrag 3: Der Park

Eintrag 3: Der Park

Das geschah in diesem kleinen Park im Münchener Stadtteil Bogenhausen, dem Shakespeareplatz, worin eine steinerne Julia aufgestellt ist und ein Brunnen, in dem eine Frau umgeben von Wasser eine Schale Austern trägt. Ich sass auf einer Bank. Ich beobachtete die einzigen Anwesenden außer mir, eine dunkelhaarige Frau, die einen leeren Kinderwagen schob, um die herum …

+ Read More