Tag: 5. November 2017

Eintrag 17: in dubio pro reo

Eintrag 17: in dubio pro reo

Kevin Spacey grapscht Buben an. Das ist pervers. Einige wollen ihn mit Weinstein auf eine Ebene stellen, sozusagen in eine Zelle sperren. Aber es gibt gravierende Unterschiede! Es fängt schon damit an, dass Weinstein kein Risiko eingeht und mit Geld agiert. Sonst nichts. Er ist hässlich und hat Geld. Er kauft und verkauft Menschen. Kevin Spacey …

+ Read More