Ähhh… hmm. Ah so! Echt jetzt?

Ähhh… hmm. Ah so! Echt jetzt?

Eine Franziska Giffey, da ist man sich Anfangs nicht ganz einig gewesen, soll von Bezirksbürgermeisterin eines Berliner Stadtteils zur Arbeitsministerin oder zur Familienministerin aufsteigen; entschied sich wohl zuletzt für Familienministerin; die Postenverteilung fiel schwer, da sie aus SPD-Sicht die einzigen notwendigen Qualifikationen für beide Posten erfüllt, Frau und Ostdeutsche.

Heiko wird Bundesaußenpups.

Und in mir entwickelt sich langsam eine Verschwörungstheorie: gibt es heimliche Geldzuwendungen oder andere Versprechen für die SPD um der AfD zu helfen in den nächsten Bundestag mit über 50% einzuziehen?