Zwischenaufschrei weil Heiko das nächste Porzellan zerschlägt!

Zwischenaufschrei weil Heiko das nächste Porzellan zerschlägt!

Die gesamte mit der Materie vertraute politische Welt lächelt und nickt zustimmend: Präsident Kim Jong Un von der DVRK kündigt an, in absehbarer Zeit keine Atomtests und Raketentests durchführen zu wollen!

Die Bemühungen um eine Beilegung der seit Jahrzehnten andauernden Krise auf der Koreanischen Halbinsel unter Präsident Moon im Süden und Präsident Kim im Norden sind seit der Olympiade kickdown von 0 auf 100 durchgestartet!

Die politische Linie der Partei der Arbeit Nordkoreas hatte seit der Teilung als oberstes Ziel die Wiedervereinigung und Umfragen der jüngsten Zeit ergeben, dass 89% der Bevölkerung Südkoreas die Weidervereinigung wollen. Die Wiedervereinigung gehört zu Präsident Moons politischen Zielen, der in seinem Land etwa die selbe Zustimmungsrate hat wie Präsident Putin in Russland.

Praktisch macht das alles Fortschritte in einer Geschwindigkeit, die sich zum gleichen Zeitpunkt ein Jahr zuvor, 2017, noch nicht einmal die Autoren von Marvel-Movies hätten zusammenphantasieren können!

Die mit den Verhandlungen betrauten Delegationen scheinen ein hohes Maß an gegenseitigem Vertrauen aufgebaut zu haben, das merkt man daran, wie offen jetzt darüber geredet wird – Geheimverhandlungen werden seit Jahren geführt, sie begannen zu Regierungsantritt Kim Jong Ils, jetzt werden Nägel mit Köpfen geschmiedet und alle können zusehen! – und man erkennt es daran, welche praktischen Ergebnisse erzielt werden!

Bereits wird an einem Friedensvertrag gearbeitet!

Und da kommt es wieder. Dieses Ding aus der SPD im Bundesaußenministerium, welches dem Titel "Das Ding aus dem Sumpf" völlig neue Aspekte hinzufügt!.

Es spricht.

Heiko Maas mischt sich einEs mischt sich in Verhandlungen ein, von denen es nicht die geringste Ahnung hat!

Es provoziert mit Forderungen, die überhaupt nicht Thema sind an einen Teil der Welt, der ihn nicht das winzigste angeht!

Das muss doch wirklich dem hinterwäldlerischsten Sozialdemokraten und dem verpenntesten Hinterbänkler im Bundestag auffallen, dass dieser Heiko Maas der letzte ist, den man als Außenminister einsetzen kann!

Ich weiß nicht, wie das ausgemauschelt wurde. Keiner weiß es!

Der hält sich für toll, wenn der so einen Spruch bringt! Der Typ leidet dermaßen an einer narzistischen Persönlichkeitsstörung, dass er nicht weiß, dass er mit sochen Sprüchen quertreibt!

Praktisch liefert er den Kräften im Westen und in Japan, die seit Jahrzehnten die koreanische Spaltung zementieren, eine Steilvorlage, wie sie zukünftig sabotieren können.

Gerade Deutschland ist ein Land, auf das man in Korea achtet und von dem man sich positive Impulse erwartet aufgrund der Deutschen Wiedervereinigung.

Im besten Falle sorgt er eben dafür, dass deutsche Außenpolitik in Zukunft nicht ernstgenommen werden kann, beziehungsweise man ihr die Türen verschließen muss, weil das deutsche Außenministerium ein Trojanisches Pferd ist!

Either way, seit Heiko Maas Außenminister ist, gab es kein gößeres internationales Thema, in dem Heiko nicht ganz genau das Gegenteil dessen getan hat, was notwendig gewesen wäre!

Ein Deutscher Außenminister kann sich zu den innerkoreanischen Verhandlungen und ihren Ergebnissen äußern!

Er kann Hilfe anbieten!

Er kann Erfahrungen einbringen des Typs: das und das haben wir gut gemacht, es hatte diese und jene Auswirkungen, das und das raten wir anders zu tun, da waren wir zu schnell oder der Westen zu dominant usw, das und das haben wir vermasselt für sehr lange Zeit!

Was er nicht kann ist: angeschissen kommen mit imperialen Kampfbegriffen wie "internationale Staatengemeinschaft" und die Kapitulation Nordkoreas fordern, was implizit das von Heiko in die Welt gekotzte Statement tut!

Hör zu Bundestag: Stopft diesem Kerl das Maul indem Ihr ihn aus dem Außenministerium abzieht!

In Bayern gibt es einen Spruch: "Der helft nix und der schod nix!" Der trägt nichts sinnvolles bei aber er macht auch nichts kaputt.

Einen solchen findet Ihr in Euren Reihen doch allemal!

Der Heiko macht kaputt was er anfasst!