Monat: Mai 2018

Eintrag 39: Eine Geschichte der O

Eintrag 39: Eine Geschichte der O

Sicher gibt es Personen, die von der EU  profitieren, sonst wäre sie längst abgeschafft. Konzerne profitieren von der EU, sie nutzt ihnen bei der Marktübernahme als Monopolisten und der Verdrängung kleinerer Unternehmen. Seit der DSGVO  sind die Staatsmedien mit einem neuen Instrumentarium ausgerüstet die Entwicklung unabhängiger Medien zu ersticken. Aber grob über den Daumen gepeilt: …

+ Read More

Eintrag 38: Der Umhang und der Dolch

Eintrag 38: Der Umhang und der Dolch

I. Wie man das von mir schon kennt, fange ich mit einem völlig anderen Thema an als jenem, um das es mir eigentlich geht, aber immer mit etwas, das dort hinführt. Die Nachdenkseiten haben eine neue Reihe, die sich mit antirussischer Propaganda in der Unterhaltungsindustrie befasst und der erste Beitrag erwähnt den direkten Einfluss des …

+ Read More

Eintrag 38: King Ghidorah haust am Mittelmeer

Eintrag 38: King Ghidorah haust am Mittelmeer

Mit starken, verletzenden Worten ist es wie mit Schlägereien: man soll niemals – NIEMALS! – derjenige sein, der anfängt, aber immer derjenige, der sie beendet! Manchmal sind sie unvermeidbar! Dann sollten die Schläge, also die starken, verletzenden Worte, wohl erwogen und exakt platziert sein! Das Israel von heute ist bereits beyond that! Das Israel von …

+ Read More

Eintrag 37: Infinity War – Erinnerungen an eine Götterdämmerung

Eintrag 37: Infinity War – Erinnerungen an eine Götterdämmerung

Achtung! Enthält Spoiler! Nach nur 11 Tagen seit Premiere spielte Avengers: Infinity War 1 Milliarde 112,5 Millionen $ ein und wurde somit der 34. Film der bisherigen Filmgeschichte überhaupt, der die Milliardenmarke knackte, obwohl der Film in China noch gar nicht angelaufen ist. Entsprechend war schon Kritik zu lesen: der Film sei undurchsichtig, alles zu …

+ Read More