Schlagwort: Krim

Eintrag 57: Kertsch im Kontext

Eintrag 57: Kertsch im Kontext

Westliche Presse und Politik wollen den Vorfall in der Straße von Kertsch umdeuten zu einer Russischen Provokation. Dass es eine gezielte Provokation der Ukrainischen Schiffe war, lässt sich leicht erklären. Die Schiffe bewegten sich ohne die Russischen Behörden zu informieren auf die Kertsch-Brücke zu und reagierten, zunächst jedenfalls, nicht auf Aufforderungen der Russischen Seite abzudrehen.  …

+ Read More

Eintrag 56: Kurzer Leitfaden für zukünftige Historiker

Eintrag 56: Kurzer Leitfaden für zukünftige Historiker

I. Ausgangspunkt Am 21.11.2018 wurde der 5.Jahrestag des sogenannten Maidan-Aufstands in er Ukraine begangen. Nach neuester Mode wird das seit ein paar Monaten auch „Revolution der Würde“ genannt. Der Bundesaußenminister Maas lässt auf der Seite des Außenamtes folgendes verkünden: Vor fünf Jahren gingen tausende Ukrainer auf den Maidan in Kiew, um von ihrem demokratischen Recht …

+ Read More

Beitrag 41: Meine Methode

Beitrag 41: Meine Methode

Zuletzt warf ich die Frage auf – oder sie warf sich mir auf – ob ein Mensch Geschichte überhaupt kennen kann. Meine Methode mir Geschichte zu erschließen besteht zu einem guten Teil darin, mir die künstlerische Produktion der betrefflichen Zeit anzusehen. Kunst ist quasi die durch Menschen gestaltete Manifstierung der jeweiligen Gegenwart.   Ich will …

+ Read More

Eintrag 40: The Talking Dead

Eintrag 40: The Talking Dead

Also, soweit ich informiert bin –  ich konnte mir das in Kiew auch vor ein paar Jahren ansehen und habe keine Ahnung warum das sich geändert haben sollte – hat die CIA im Gebäude des ukrainischen Geheimdienstes ein eigenes Stockwerk. Der Uken-Geheimdienst ist eigentlich nur Zuträger und Befehlsempfänger für den amerikanischen. Soweit ich informiert bin …

+ Read More