Schlagwort: Russland

Eintrag 62: Ein Noskehund in New York

Eintrag 62: Ein Noskehund in New York

I Zugegeben, viel verstehe ich von Venezuela nicht, die Welt ist zu groß um sich überall auszukennen, aber eine Sache steht außer Zweifel: wenn ein Schnösel, der an der George Washington Universität in Washington.DC studiert hat nach einer Wahl, bei der er noch nicht einmal den Mumm hatte sich zur Wahl zu stellen, sich aufmandelt …

+ Read More

Eintrag 56: Kurzer Leitfaden für zukünftige Historiker

Eintrag 56: Kurzer Leitfaden für zukünftige Historiker

I. Ausgangspunkt Am 21.11.2018 wurde der 5.Jahrestag des sogenannten Maidan-Aufstands in er Ukraine begangen. Nach neuester Mode wird das seit ein paar Monaten auch „Revolution der Würde“ genannt. Der Bundesaußenminister Maas lässt auf der Seite des Außenamtes folgendes verkünden: Vor fünf Jahren gingen tausende Ukrainer auf den Maidan in Kiew, um von ihrem demokratischen Recht …

+ Read More

Eintrag 44: The Helsinki Entertainment Industries Massacre

Eintrag 44: The Helsinki Entertainment Industries Massacre

Aus meiner Sicht hatte das Treffen zwischen Präsident Trump und Präsident Putin in Helsinki den bestmöglichen Verlauf, der unter den gegebenen Umständen erwartbar war! Natürlich wissen wir nicht und werden es niemals erfahren, was hinter den Kulissen gesprochen wurde. Trump hat das Ruder entgegen allen Widerstandes herumgerissen! Der  Dialog mit Russland ist eröffnet! (Wer sie …

+ Read More

Eintrag 40: The Talking Dead

Eintrag 40: The Talking Dead

Also, soweit ich informiert bin –  ich konnte mir das in Kiew auch vor ein paar Jahren ansehen und habe keine Ahnung warum das sich geändert haben sollte – hat die CIA im Gebäude des ukrainischen Geheimdienstes ein eigenes Stockwerk. Der Uken-Geheimdienst ist eigentlich nur Zuträger und Befehlsempfänger für den amerikanischen. Soweit ich informiert bin …

+ Read More

Eintrag 36: Der Nebel lichtet sich

Eintrag 36: Der Nebel lichtet sich

Täglich wird sie greifbarer, die koreanische Wiedervereinigung! Beginnen muss ich leider an anderer Stelle. Denn an beiden Enden des eurasischen Kontinents ändern die Kriegsschauplätze ihr Gesicht! Das Bild verdichtet sich! Heiko hat ein Gutes: der ist so ein selbstverliebter eitler Geck, dass man ihn nur beobachten braucht und die Dinge werden transparent! Das ganze Außenministerium …

+ Read More

Eintrag 34: „Wir sind Legion!“

Eintrag 34: „Wir sind Legion!“

Fortsetzungen im letzten Beitrag waren nicht. Ich hatte nichts zu sagen was nicht schon woanders geschrieben oder gesagt wurde und der Debatte weitere Aspekte hinzufügen hätte können.  Als ich am Samstag aufwachte und feststellte: in der Nacht von Freitag dem 13. auf Samstag haben die NATO-Hunde Syrien unter dem Giftgas – Vorwand angriffen, da wurde ich zu …

+ Read More

Eintrag 33: Open End Threat

Eintrag 33: Open End Threat

Nach Skripals Genesung hören wir nun von Giftgas in Douma Syrien, wo die Terroristen des Wesens vertrieben werden. Warum Assad das Lieblings-Aufgeil-Spielzeug der westlichen Presse einsetzen sollte nachdem er siegreich ist und Trump angekündigt hat aus Syrien abziehen zu wollen ist zwar eine derart absurde Verschwöhrungstheorie, dass man beim Zeitunlesen sich denkt „Ihr beleidigt meine …

+ Read More

Eintrag 32: Hercule Poirot wird auf Skripal aufmerksam und zieht die rechte Augenbraue hoch

Eintrag 32: Hercule Poirot wird auf Skripal aufmerksam und zieht die rechte Augenbraue hoch

Valentina Lisitsa ist eine Pianistin aus Kiew, die in Kanada residiert und die fachlich in der für Normalsterbliche nicht erreichbaren Oberliga mitmischt. Valentina Lisitsa verfolgt aufmerksam die Entwicklungen in Ukraine und Russland und twittert oft interessante Sachen dazu. Und so macht sie ihre Follower aufmerksam auf ein Interview, das eine Cousine die zu den Skripals reisen …

+ Read More

Eintrag 30: That’s It!

Eintrag 30: That’s It!

Heiko ist Außenminister weil er bereits als Justizminister bewiesen hat, dass er nur ein dummdreist dahersabberndes Nichts im teuren Anzug und im Bett einer Fernsehschauspielerin ist. In der gegenwärtigen Situation ist offensichtlich einer gefragt, der inhaltlich einfallslos wie Stallvieh nur alte Kalauer aus den linken Studentenkreisen nachplappern kann, der keinerlei Persönlichkeit hat aber eitel und selbstverliebt für …

+ Read More

Eintrag 27: Novichok oder Die Stunde der Komödianten

Eintrag 27: Novichok oder Die Stunde der Komödianten

Hochinteressante politische Diskussionen lassen sich aus Berlin vernehmen. Horsti: "Oiso fia mii k'heat da Isloom fei ned zu Daidschloond!" Anschi: "Was hat der gesagt? Kann mal jemand übesetzen? Ich versteh' den immer nicht!" Altmaier: "Ich glaub' der meint der Islam würde nicht zu Deutschland gehören, Spatzi!" Horsti: "Wucki Bääda, guat dass ma dii hom! A …

+ Read More