Schlagwort: Venezuela

Eintrag 68: The Power of… whatever

Eintrag 68: The Power of… whatever

I. Fernsehabend mit Iran Die Geschichte geht so: Trump habe nach dem heimtückischen Mord an einer amerikanischen Überwachungsdrohne durch das iranische Militär Bolton nachgegeben und einen Angriff auf den Iran befohlen. Dann hat er sich vor den Fernseher gesetzt und erst einmal seine Lieblings-Newsshow „Tucker Carlson Tonight“ geschaut. Tucker ist das, was man einen „tradcon“ …

+ Read More

Eintrag 66: Ein außergewöhnliches historisches Ereignis

Eintrag 66: Ein außergewöhnliches historisches Ereignis

Als solches feierte der Präsident des EU-Parlamentes den versuchten bewaffneten Putsch in Venezuela. Und das ist nicht untertrieben! Ich denke, in der Geschichte der versuchten bewaffneten Machtergreifungen, und die sind ja nun keine Seltenheit, war der von Juan Guaidó gegen Nicolas Maduro wohl der stümperhafteste, ich traue mich diesen Superlativ zu verwenden, aller Zeiten! Ein …

+ Read More

Ostern 2019

Ostern 2019

Planet C-53. Heimatwelt der Terraner. „A real shithole.“ Knappe Feststellung. Emotionslos. Man war da mal. Das ist der Eindruck. Was diese Ostern in diesem shithole geschah, das in irgendwelchen Geschichtsbüchern stehen wird? Der Dachstuhl von Notre Dame de Paris brannte aus. Die offizielle Verlautbarung, das sei das Ergebnis eines Kurzschlusses wird im französischen Fernsehen von …

+ Read More

Eintrag 63: It is Happening again. This Time Venezuela

Eintrag 63: It is Happening again. This Time Venezuela

I. Ein bekannter Mensch, ich habe allerdings vergessen welcher, sagte einmal: „Niemand würde sich für den Iran interessieren, wenn dessen hauptsächliches Exportgut Broccoli wäre“. Venezuela verfügt über immense Ölfelder und Goldvorkommen. Wer nicht begreift, dass die aktuelle Kampagne gegen Venezuela Washingtons und seiner Stiefelknechte, den faschistischen EU-Technokraten, von etwas anderem handeln würde als den Versuch, …

+ Read More

Eintrag 62: Ein Noskehund in New York

Eintrag 62: Ein Noskehund in New York

I Zugegeben, viel verstehe ich von Venezuela nicht, die Welt ist zu groß um sich überall auszukennen, aber eine Sache steht außer Zweifel: wenn ein Schnösel, der an der George Washington Universität in Washington.DC studiert hat nach einer Wahl, bei der er noch nicht einmal den Mumm hatte sich zur Wahl zu stellen, sich aufmandelt …

+ Read More

Eintrag 39: Eine Geschichte der O

Eintrag 39: Eine Geschichte der O

Sicher gibt es Personen, die von der EU  profitieren, sonst wäre sie längst abgeschafft. Konzerne profitieren von der EU, sie nutzt ihnen bei der Marktübernahme als Monopolisten und der Verdrängung kleinerer Unternehmen. Seit der DSGVO  sind die Staatsmedien mit einem neuen Instrumentarium ausgerüstet die Entwicklung unabhängiger Medien zu ersticken. Aber grob über den Daumen gepeilt: …

+ Read More

Interruption: #Charlottesville – The Rise of the Deep State

Interruption: #Charlottesville – The Rise of the Deep State

Viel Lärm geht durch den Äther. Lautes Bellen zwischen Nord Korea und den USA. Solange nicht geschossen wird, nehme ich das nicht ernst. Seit ich Zeitung lesen kann wiederholt sich das Ritual: USA und Süd Korea starten umfangreiche Manöver, Nord Korea protestiert. Mittlerweile ist es kein Protest mehr, es ist ein verbaler Schlagabtausch. Lauter, monströser …

+ Read More